Unser Kunde ist das weltweit größte unabhängige Biotechnologie-Unternehmen. An mehr als 75 Standorten in Amerika, Europa und Asien sind die Mitarbeiter davon überzeugt, dass die Biotechnologie das Potenzial hat, bislang unbesiegbare Krankheiten behandeln zu können. Das ehrgeizige Ziel, Kranken zu helfen, kombiniert mit wissenschaftlicher Neugier, Kreativität und Leidenschaft, sorgt für ein hohes Maß an Motivation. Gesellschaftliches Engagement ist integraler Bestandteil des unternehmerischen Handelns. Aktuell suchen wir im Auftrag einen

Medical Science Liaison Manager (m/w/d) Cardio/Renal

Einsatzgebiet Berlin West, Potsdam, Magdeburg

Abwechslungsreiche Aufgaben:
  • Repräsentant für die medizinische Abteilung innerhalb der Region, Planung und Durchführung der lokalen Scientific Affairs-Aktivitäten im Einklang mit den nationalen und europäischen Strategien
  • Betreuung der Scientific Experts, Referenten und Versorgungsnetzwerke, Intensivierung bestehender Kontakte und Erarbeitung sowie Umsetzung des regionalen Plan of Action/Scientific Engagement Plans
  • Planung und Durchführung regionaler medizinisch-wissenschaftlicher Medical Education Formate wie Netzwerk Round Tables und Fortbildungsveranstaltungen, Teilnahme an Symposien und Kongressen, Beobachtung des Wettbewerbs
  • Enge Kooperation mit mit verschiedenen internen Abteilungen, Bereitstellung von wissenschaftlicher Expertise, Unterstützung und Durchführung von regionalen Trainings sowie Unterstützung von Projekten im Bereich Gesundheitspolitik
  • Kooperation mit der Abteilung Klinische Forschung (GSO) bei der Auswahl und Betreuung geeigneter Prüfzentren für klinische Studien und Interaktion mit Scientific Experts hinsichtlich eingebrachter Vorschläge zu Investigator Initiated Trials (IITs)
  • Sicherstellung der Einhaltung der unternehmensinternen Compliancevorgaben
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium; idealerweise mit Promotion
  • Mind. 1 Jahr Erfahrung im wissenschaftlich geprägten Pharmaaußendienst bzw. Scientific Affairs (Medical Liaison) im Bereich Kardiologie ist wünschenswert
  • Idealerweise gute Produkt- und Literaturkenntnisse sowie solides medizinisches Basiswissen und Erfahrung im Fachgebiet
  • Erfahrung in der Planung und Initiierung von Projekten bzw. bei der Durchführung von Studien wünschenswert
  • Starke Kundenorientierung, wissenschaftlich-/marketingorientierte Denkweise
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Präsentations- und Verhandlungsstärke, Teamplayer
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr hohe Reisebereitschaft
Unser Angebot:
  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag – für eine langfristige Perspektive und Sicherheit
  • Vom ersten Tag an bekommen Sie ein attraktives Gehalt zzgl. Prämien
  • Einen Firmenwagen dürfen Sie uneingeschränkt privat nutzen
  • 30 Tage Jahresurlaub sowie eine Unfallversicherung, die Sie rund um die Uhr schützt
  • Weiterentwicklung? Auch hier können wir Sie unterstützen! Mit unseren exklusiven Weiterbildungsprogrammen ist das möglich
  • Wir bieten sehr gute Übernahmechancen zu unseren Kunden in eine Festanstellung
  • Eine persönliche und individuelle Betreuung: von der Bewerbung, über die Vorbereitung auf die Kundengespräche bis zu einer dauerhaften Begleitung – so lange wie Sie es wünschen
kununu_top_company kununu_open
siegel_2018
siegel_2019
siegel_2020
siegel_2021